Direkt zum Inhalt
  • Wetter

Reiseziel Regionaler Naturpark Volcans d’Auvergne

Berge, Hochebenen, Täler

Hautes Terres en Auvergne

Der Puy Mary – Ein außergewöhnliches Naturdenkmal

Das Bergmassiv des Puy Mary, ein außergewöhnlicher Naturraum

 

Das Bergmassiv des Puy Mary, ein außergewöhnlicher Naturraum, ist seit 2012 mit dem Label « Grand Site de France » ausgezeichnet. Es handelt sich um ein Exzellenzlabel, mit dem die nachhaltige Bewirtschaftung des Naturraums beim Umweltschutz, bei der Aufwertung und der wirtschaftlichen Entwicklung gewürdigt wird. Wenn Sie den größten europäischen Vulkan (2700 km²) entdecken möchten, beraten Sie die Empfangsmitarbeiter in den Besucherzentren, den « Maisons de Site », gerne. 

Aber was ist ein Grand Site? Dieses Label ist eine Auszeichnung für nachhaltige Bewirtschaftung, in der der Landschaftsschutz, der besondere Charakter der Gegend, die hochwertige Dienstleistungsqualität sowie die Beteiligung der Bewohner und der Projektpartner am regionalen Leben miteinander in Einklang gebracht werden.

Wenn Sie die außergewöhnlichen Landschaften des größten europäischen Vulkans und die Vielfalt und Besonderheiten am Puy Mary näher kennenlernen möchten, sind Sie in den Besucherzentren (Touristeninfo, Veranstaltungen, Sonder- undErlebnisausstellungen, Shops …) genau richtig, in jeder « Maison de Site » gibt es eine andere Ausstellung zu entdecken.

Le Puy Mary

Besucherzentren am Puy Mary Empfang und Touristeninformation – Ausstellungen - Museen – Aktivitäten – Shop. In allen « Maisons de Site » bieten die Mitarbeiter und Partner des Grand Site de France Aktivitäten und Veranstaltungen für Familien, Schulklassen und Gruppen an.

Besucherzentrum am Pas de Peyrol

Im Herzen des regionalen Naturparks der Monts du Cantal erfährt man hier die Geschichte des Vulkans: seine Entstehung, seine Veränderungen und wie erheute aussieht. Filmvorführung (15 min). Eintritt frei.ur le site classé des Monts du Cantal, au pied de la pyramide emblématique du Puy Mary, la Maison de Site du Pas de Peyrol (1588 m) raconte le volcanisme. Sa formation, ses transformations et ses paysages d'aujourd'hui retracé à travers un spectacle audiovisuel sur le plus grand volcan d'Europe.

 

Besucherzentrum in Dienne

Maison de Site de DienneIn einem traditionellen renovierten Eindachhof befi ndet sich eine Ausstellung zum Thema Vulkangestein. 

 

Besucherzentrum in Mandailles-Saint-Julien

In einem ehemaligen Herrenhaus zeigen eine Ausstellung und eine zwanzigminütige Videoreportage die Vielfältigkeit der Landschaft, der Flora und der Fauna.

 

Besucherzentrum in Falgoux und Le Claux

Le Falgoux : In diesem ländlichen Haus der Begegnung werden während der Saison wechselnde Ausstellungen von KünstlerInnen aus der Region gezeigt – Fotografie, Malerei, Skulpturen usw. 
Le Claux : Dieser jüngste Familienzuwachs wird in diesem Jahr eine Retrospektive über das Cantal-Gebirge sowie eine Ausstellung mit spielerischem Charakter über die Grands Sites de France beherbergen, die von der landschaftlichen Vielfalt Frankreichs zeugen.

 

 

+33 (0)4 71 47 04 14
www.puymary.fr